Tag Archive: Experimental

Novallo – novallo II …Jazz meets Metal meets Fusion meets…

  4 months ago     468 Views     Leave your thoughts  

Es gibt immer mal wieder Bands, die hört man sich an und denkt sich, wow was ist das. Und so ging es mir auch bei Novallo. Denn das was ich hier zu hören bekommen habe, hätte ich nicht erwartet. Die Band zu beschreiben ist verdammt schwer, drum sag ich gleich im Voraus, schaut das Ihr mal irgendwo reinhören könnt und Euch selber ein Bild davon machen könnt, ob Euch sowas gefällt. Ich bin begeistert, auch wenn ich mir das nicht andauernd anhören kann. Hier werden Jazz, Metal, Fusion, Funk, Elektro, Rock, Indie und was weiß ich noch alles zusammengemischt in…

View More

Ibyss – obsidian

  1 year ago     863 Views     Leave your thoughts  

Die Band vergleicht sich mit Godflesh, Pitch Shifter (die frühen Songs) oder Ministry. Diesen Vergleich haben schon viele gewagt und meist waren das nur leere Versprechungen. Und ja, Ibyss schaffen das auch nicht. Doch ist das negativ? Nein, im Gegenteil, denn im Gegensatz zu anderen Vertretern die das Versucht haben, orientieren sich Ibyss nur an diesen großen Namen und schaffen es neben typischen Einflüssen auch viele eigene Elemente in die Songs einzubauen. Sie sind weit mehr als nur eine billige Kopie vom Original. Okay, Godflesh schlägt schon extrem durch, was aber einfach auch am minimalistischen und punktgenauen Drumcomputer liegt. Auch…

View More

Short Note: Skinflick – two ton loser

  3 years ago     525 Views     Leave your thoughts  

Sind Sknflick die Skinflick Productions, von denen ich aus den Anfangszeiten von „Tales“, der Vorgängerzine von music-discovery.de einige Reviews geschrieben habe? Sie haben jedenfalls den gleichen dreckigen und schrägen Sound, wie ich ihn von dieser Band erwarten würde. Dreckig-rotzige Gitarren mit Industrialeinflüssen. Irgendwie schräg und undefinierbar, aber gerade dadurch wieder interessant. Das ist räudig produziert, passt aber zu dem, was ich von früher kenne und macht genau so Laune. Nichts für jedermann, aber man darf gerne mal ein Ohr riskieren.

View More