Gloryful – ocean blade

Posted by  PeBa   in       2 years ago     1015 Views     Leave your thoughts  

Gloryful_-_Ocean_Blade_CoverPower Metal, Power Metal und nochmal Power Metal, irgendwie komme ich aktuell da nicht drum herum. Ob es daran liegen mag, dass mir aktuell diese Scheiben so gut gefallen, da ich mich dran gewöhnt habe, oder diese doch gut sind? Nein, schlecht sind die meisten nicht, denn ich habe das Gefühl das sich viele Power Metal Bands mittlerweile doch von den typischen Klischees verabschiedet haben, die Freunde härterer Musik meist so gar nicht mögen. Und obwohl Gloryful erst einmal sehr nach Glanz und Glorie klingen, ist deren Sound doch extrem angenehm geerdet. Okay sie liefern hier keine Scheibe ab, die einen musikalischen Meilenstein darstellt, das brauchen sie aber gar nicht, denn das hier ist richtig schön solide mit vielen tollen Ideen. Meist Midtempo mit treibenden Riffs abgelöst, gelegentlich wird’s dann aber auch etwas verträumter. Und ein gutes Händchen für tolle Melodien haben sie auch und ich muss sogar zugegeben, auch wenn man hier und da die Solos zu lange rauszieht, es passt aber trotzdem und wirkt nicht wie ein Egotripp des Gitaristen. Erinnert mich etwas an einen Mix aus alten Grave Digger und Running Wild, als diese noch rauer und rockiger waren, gemischt mit Schuss soliden Heavy Metals.
Massacre Records (2014)

About  

Redaktion / Administration / Planung Jedes Projekt braucht einen Mann, der ein Projekt antreibt und verwirklicht. Bei music-discovery.de bin ich die treibende Kraft. Seitdem ich 14 bin, bin ich Fan von metalischen Klängen. Angefangen hat damals alles mit Bands wie Scorpions, Accept, Warlock oder auch Europe, bis ich relativ schnell mit Kreator, Sodom, Celtic Frost oder auch Voivod den Thrash Metal für mich entdeckt hatte. Als dann als ich 16 / 17 war die ersten Death Metal Scheiben an die breitere Masse kamen, dauerte es nicht lange, bis ich auch dieser Musikrichtung verfallen war, aber auch elektronischen Klängen war ich schon immer offen gegenüber. Bevorzugte Stilrichtungen: Thrash Metal, Death Metal, Grindcore, Industrial, EBM Besondere Bands: Coroner, Celtic Frost, Scorn, G.G.F.H., Godflesh, Pan Thy Monium, Xysma

No Comments

No comments yet. You should be kind and add one!

Leave a Reply

You can use these tags:   <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>