Caladmor – of stones and stars

Posted by  PeBa   in       3 years ago     1102 Views     Leave your thoughts  

Of Stones and StarsFolk Metal mit einem leichten Touch Gothic Metal, so präsentieren sich Caladmor auf den ersten Blick / Höreindruck. Hier und da kommen einem die Melodien bekannt vor, das mag aber auch an der stilistischen Ausrichtung der Songs an sich liegen, da man bei dieser engen Orientierung an Folkmusik, durchaus auf Elemente zugreift, die man bereits von anderen Bands her kennt. Musikalisch toll gemacht und der Mix aus ruhigeren Parts und treibenden Riffs sorgt für Abwechslung. Die Sängerin hat auch eine tolle Stimme. Hier mal etwas Orchestraler, dann etwas tiefer und Folk-lastiger. Der Männergesang meist im Chor, aber auch in Gothic Death Metal Manier als Growls. Als absolutes Highlight würde ich diese Scheibe nicht bezeichnen, aber sie macht verdammt viel Spaß. Die Musik sorgt für gute Laune und das ist ja schließlich das wichtigste. Hier gibt es nicht viel zu meckern. Wenn man sowas mag, dann macht man nicht viel falsch. Man sollte auch erwähnen, das man neben Gitarren auch Flöten einsetzt. Und mit einem „taberna trollis“ hat man auch noch ein lustiges Sauflied an der Hand, was von der Art fast an die Band Trolltest erinnert.
(2013)

About  

Redaktion / Administration / Planung Jedes Projekt braucht einen Mann, der ein Projekt antreibt und verwirklicht. Bei music-discovery.de bin ich die treibende Kraft. Seitdem ich 14 bin, bin ich Fan von metalischen Klängen. Angefangen hat damals alles mit Bands wie Scorpions, Accept, Warlock oder auch Europe, bis ich relativ schnell mit Kreator, Sodom, Celtic Frost oder auch Voivod den Thrash Metal für mich entdeckt hatte. Als dann als ich 16 / 17 war die ersten Death Metal Scheiben an die breitere Masse kamen, dauerte es nicht lange, bis ich auch dieser Musikrichtung verfallen war, aber auch elektronischen Klängen war ich schon immer offen gegenüber. Bevorzugte Stilrichtungen: Thrash Metal, Death Metal, Grindcore, Industrial, EBM Besondere Bands: Coroner, Celtic Frost, Scorn, G.G.F.H., Godflesh, Pan Thy Monium, Xysma

No Comments

No comments yet. You should be kind and add one!

Leave a Reply

You can use these tags:   <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>