Special Tipp: Adorned Brood – kuningaz

Posted by  PeBa   in       4 years ago     977 Views     Leave your thoughts  

m_1348470951Dann beginnen wir dieses Jahr doch reviewtechnisch gleich mit einem Special Tipp. Adorned Brood, das Urgestein der deutschen Pagan Metal Szene sind nicht nur der älteste deutsche Vertreter der Szene, sondern auch einer der Besten. Und das beweisen sie auch mal wieder klanggewaltig auf ihrer aktuellen Scheibe „kuningaz“. 11 Songs feiner Pagan Metal, top produziert und mit vielen tollen Ideen. Ich finde auch das die Jungs etwas orchestraler geworden sind, was ihnen aber sehr gut steht. Die Flöte steht ganz klar immer noch im Vordergrund neben den metalischen instrumentalen Einflüssen, aber es gibt auch jede Menge Keyboardklänge und was sonst so dazu gehört. Melodisch, eingängig aber immer noch direkt und heftig. Vor allem die Knüppelparts erinnern teils vom Gesang sehr an Cradle of Filth. Die Band ist alles andere als gezähmt und dem ist auch gut so. Wobei die erstklassige Produktion hilft den Songs sich richtig zu entfalten. Wer auf Pagan Metal steht, kommt hier nicht drum rum. Wem der Pagan Metal zu Black Metal lastig ist, der sollte hier durchaus ein Ohr riskieren, denn Adorned Brood sind der ideale Einstieg in diese Stilrichtung.
Massacre Records (2012)

About  

Redaktion / Administration / Planung Jedes Projekt braucht einen Mann, der ein Projekt antreibt und verwirklicht. Bei music-discovery.de bin ich die treibende Kraft. Seitdem ich 14 bin, bin ich Fan von metalischen Klängen. Angefangen hat damals alles mit Bands wie Scorpions, Accept, Warlock oder auch Europe, bis ich relativ schnell mit Kreator, Sodom, Celtic Frost oder auch Voivod den Thrash Metal für mich entdeckt hatte. Als dann als ich 16 / 17 war die ersten Death Metal Scheiben an die breitere Masse kamen, dauerte es nicht lange, bis ich auch dieser Musikrichtung verfallen war, aber auch elektronischen Klängen war ich schon immer offen gegenüber. Bevorzugte Stilrichtungen: Thrash Metal, Death Metal, Grindcore, Industrial, EBM Besondere Bands: Coroner, Celtic Frost, Scorn, G.G.F.H., Godflesh, Pan Thy Monium, Xysma

No Comments

No comments yet. You should be kind and add one!

Leave a Reply

You can use these tags:   <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>